REINHÖFER-IT
Software-Entwicklung und IT-Dienstleistungen

Pünktlich zu Weihnachten 2016 veröffentlicht die BEDAV GmbH aus Leipzig das Servicepack 12 zur Version 3.9 ihres Handwerkerpaketes. Das Servicepack 12 beinhaltet einige Stabilitätsverbesserungen im Modul Wartung und Service sowie neue mächtige Features im Bereich Belegbearbeitung.

Mehr zum Servicepack finden Sie in dieser Übersicht Änderungen in BE.Crafts 3.9 SP12.

Kunden mit gültigem Software-Wartungsvertrag können das Servicepack über die interne Updatefunktion downloaden und installieren.

Mit der Aktualisierung auf die Version 3.9 / SP13 erhalten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebene GDPdU-Schnittstelle (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen). Ihre Vorteile:

  • Problemlose, gesetzeskonforme Ausgabe der geforderten Daten
  • Nachvollziehbarkeit und Nachprüfbarkeit durch den Prüfer
  • Vollständigkeit und Richtigkeit der steuerlich, relevanten Daten
  • Unveränderbarkeit der Buchungen und Aufzeichnung

Außerdem stellt das Update sicher, daß verbuchte Belege nicht mehr nachträglich geändert werden können. Weitere Informationen zum Servicepack finden Sie in dieser Übersicht Änderungen in BE.Crafts 3.9 SP13.

Kunden mit gültigem Software-Wartungsvertrag können das Servicepack über die interne Updatefunktion downloaden und installieren.

In der neuen Version hinzugekommen ist eine flexible Umschaltung der Mitarbeiter in der Stundenerfassung sowie eine Anzeige der Kalenderwoche. DZE-Kunden werden bei eingeschaltetem Auto-Update über das Update benachrichtigt und können es gleich installieren.

In der Druckauswahl gibt es einen neuen Menüpunkt "Verteiler" für eine 3-spaltige interne Verteilerliste und bei der Berechnung der Sollarbeit an Feiertagen wurden verschiedene Spezialfälle berücksichtigt. DZE-Kunden werden bei eingeschaltetem Auto-Update über das Update benachrichtigt und können es gleich installieren.

Die BEDAV GmbH veröffentlicht das Servicepack 8 zur Version 3.9 ihres Handwerkerpaketes. Neben einer neuen Version der Mareon-Schnittstelle (Version 2.4) wurde auch das Ausgabemodul für die XPS/PDF-Ausgabe überarbeitet.

Mehr zum Servicepack finden Sie in dieser Übersicht Änderungen in BE.Crafts 3.9 SP8.

Kunden mit gültigem Software-Wartungsvertrag können das Servicepack über die interne Updatefunktion downloaden und installieren.